Mit uns läuft Ihr
Zweirad rund !
[Grafik]
Versicherungskennzeichen

Kennzeichen
Immer zum 1. März, werden die neuen  Versicherungskennzeichen für alle Mofas, Mopeds, Mokicks und Motorroller mit einem Hubraum bis 50 ccm fällig.  
Ab Januar sind die neuen Versicherungskennzeichen bei uns im Laden verfügbar.
Diese sind dann bis Ende Februar, des darauf folgenden Jahres gültig.


Pannenhilfe für alle PIAGGIO, VESPA und GILERA Neufahrzeuge !

Käufer von Neufahrzeugen der Marken PIAGGIO, VESPA und GILERA erhalten den Service der PIAGGIO Pannenhilfe in Kooperation mit der MAPFRE ASSISTANCE für 2 Jahre. Sie gilt ab Kaufdatum für den Zeitraum der 2jährigen Garantiezeit und ist kostenlos. Sie ist gültig für alle 2-, 3- und 4-rädrigen Fahrzeuge.
 
Bei weiteren Informationen, rufen Sie an oder kommen am besten vorbei - wir informieren Sie gern.

Die wichtigsten Führerscheinklassen für Zweiräder !  *** Richtlinien alt und neu***

Führerscheinklassen Seit 1998 gültige EU-Fahrerlaubnis in der BRD Neue EU-Fahrerlaubnis, ab 19. Januar 2013 gültig
AM* 50-cm³-Moped oder Diesel- sowie Elektrofahrzeug mit maximal 4 kW und 45 km/h 50-cm³-Moped oder Diesel- sowie Elektrofahrzeug mit maximal 4 kW und 45 km/h
Mindestalter 16 Jahre 16 Jahre
Prüfung Theoretische und praktische Prüfung Theoretische und praktische Prüfung
Einschluss Klasse B (Autoführerschein) enthält auch AM Klasse B enthält auch AM




A1 Leichtkraftrad bis 125 cm3 und maximal 11 kW (15 PS) Leichtkraftrad bis 125 cm3 mit maximal 11 kW, Leistungsgewicht 0,1 kW/kg (Mindestgewicht 110 kg) und Dreirad bis 15 kW
Ausnahmen Für 16- und 17-jährige Fahrer gilt eine bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit von 80 km/h Keine Beschränkung mehr
Mindestalter 16 Jahre 16 Jahre
Prüfung Theoretische und praktische Prüfung Theoretische und praktische Prüfung
Einschluss Führerscheine, die auf die alten Klassen 3 (Auto) und 4 (Kleinkraftrad) zurückgehen, enthalten A1, wenn sie vor dem 1. April 1980 ausgestellt wurden Führerscheine, die auf die alten Klassen 3 (Auto) und 4 (Kleinkraftrad) zurückgehen, enthalten A1, wenn sie vor dem 1. April 1980 ausgestellt wurden




A2 (früher A - beschränkt) Motorrad bis maximal 25 kW (34 PS), Leistungsgewicht 0,16 kW/kg Motorrad bis 35 kW (48 PS), Leistungsgewicht 0,2 kW/kg (Mindestgewicht 175 kg)
Mindestalter 18 Jahre 18 Jahre
Prüfung Theoretische und praktische Prüfung Praktische Prüfung nach zweijähriger Fahrpraxis mit A1 oder mit Autoführerschein von vor dem 1. April 1980, sonst theoretische und praktische Prüfung




A (stufenweiser Zugang) Motorrad mit unbegrenzter Leistung Motorrad mit unbegrenzter Leistung sowie Dreiräder mit mehr als 15 kW
Mindestalter 20 Jahre 20 Jahre (für Dreiräder über 15 kW 21 Jahre)
Bedingung 2 Jahre Vorerfahrung auf Motorrad der beschränkten Klasse A 2 Jahre Vorerfahrung auf Motorrad der beschränkten Klasse A2
Prüfung Keine Praktische Prüfung, nach zweijähriger Fahrpraxis mit A2




A (Direkteinstieg) Motorrad mit unbegrenzter Leistung Motorrad mit unbegrenzter Leistung sowie Dreiräder mit mehr als 15 kW
Mindestalter 25 Jahre 24 Jahre
Prüfung Theoretische und praktische Prüfung Theoretische und praktische Prüfung
*In Deutschland fasst die neue Klasse AM die alten Klassen M für Mopeds mit bis zu 50 cm³ und S für Drei- und Vierräder mit bis zu 50 cm³ zusammen.